Pflegeteam Engelhardt

Pflegeteam Engelhardt

Fynn ist fast 13 Jahre, tracheotomiert und wird über einen Button ernährt.

Seit zwei Jahren organisieren wir Fynn´s Pflege nicht über den Pflegedienst, sondern mit Hilfe eines sogenannten „persönlichen Budgets“ selbst.

Dazu haben wir ein kleines zweckgebundenes, nicht gewinnorientiertes Unternehmen geschaffen, welches sich mit persönlichem Engagement ausschließlich um die Betreuung von Fynn kümmert.

Die Krankenkasse stellt dafür einen festgelegten Betrag zur Verfügung, der zur Finanzierung der Pflegekräfte, einschließlich der dazugehörigen Sozialabgaben und für Fort- und Weiterbildungskosten eingesetzt wird.

Das persönliche Budget gibt uns die Möglichkeit, nicht nur Fachpersonal, sondern auch motivierte Quereinsteiger einzustellen.